Zertifizierung von Schaltschränken EAC

EAC Kennzeichnung und Zollbestimmungen
24. January 2019
Zertifizierung von Schaltschränken EAC

Für Schaltschränke besteht eine Zertifizierungspflicht gemäß TR TS 004 über die Sicherheit von Niederspannungsanlagen (im Anhang, Seite 13, Punkt 9). Das heißt:  “für Schaltschränke muss ein EAC Zertifikat gemäß TR CU 004 vorliegen“. Dieser ist für den Betrieb notwendig.

Da Schaltschränke werden des Öfteren als Teil einer gesamten Anlage geliefert, sodass keine EAC Zertifikate von den Zollbehörden verlangt werden.
Jedoch häufen sich die Fälle bei denen die Zöllner das Vorhandensein des Zertifikates für Steuerungen überprüft haben.

Für die Erstellung eines Zertifikates für Schaltschränke ist ein Expertenbesuch/Audit oder eine Musterprüfung vorgesehen. Diese Prozedur ist mit hohen Kosten sowie einer langen Bearbeitungsdauer verbunden.

Gemäß TR TS 004 und TR TS 020 muss die Betriebsdokumentation für Niederspannungsgeräte folgende Informationen enthalten:

“Der Name und (oder) die Bezeichnung eines Niederspannungsgeräts (Typ, Marke, Modell), seine wichtigsten sicherheitsrelevanten Parameter und Eigenschaften, der Name und (oder) das Warenzeichen des Herstellers sowie der Name des Landes, in dem das Niederspannungsgerät hergestellt wird, müssen auf Niederspannungsgeräte angebracht werden und in den beigefügten Betriebsdokumenten aufgeführt sein. “
– Informationen über den Einsatzbereich von Niederspannungsgeräten;
– Merkmale und Parameter;
– Anleitung für den sicheren Betrieb (Verwendung);
– die Regeln und Bedingungen für Installation, Lagerung, Transport (Transport), Verkauf und Entsorgung (falls erforderlich);
– Informationen zu den Maßnahmen, die bei einer Funktionsstörung dieses Geräts zu treffen sind;
– Name und Ort des Herstellers (vom Hersteller autorisiert),
– Monat und Jahr der Herstellung von Niederspannungsgeräten und (oder) Angaben zum Einsatzort und zur Methode zur Bestimmung des Baujahrs.

Ein technischer Pass ist bei dem Betrieb und der Einfuhr von Steuerschränken nicht zwingend erforderlich.