Brandschutzzertifizierung

Bestimmte Produkte, bei denen ein GOST-R Zertifikat erforderlich war, benötigen zusätzlich ein so genanntes Brandschutzzertifikat. Produkte werden dabei auf Ihre Resistenz gegen Feuer und ihre Funktionssicherheit sowie auf die Entstehung toxischer Gase getestet. Die Prüfung und Zertifizierung darf nur von russischen Stellen durchgeführt werden, die dafür akkreditiert sind. Wenn ein Produkt ein Brandschutzzertifikat benötigt, dann in der Regel auch eine Übereinstimmungsdeklaration EACbeantragt werden. Einige Beispiele für Produkte, für die in der Regel ein Brandschutzzertifikat notwendig ist: elektrische und elektrotechnische Erzeugnisse (Kabel, Telefone, Kühlschränke, usw.) Werkstoffe und Materialien (viele Kunststoffe, Isoliermaterialien, Fußbodenbeläge, Dachmaterialien, usw.) Bauprodukte (z.B. Kabelschächte, Bauprodukte mit Brandschutzfunktion: Kabel- und Liftschächte, Türen, Fenster, u.v.a.) Ausrüstungen für den Brandschutz und die Feuerwehr Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, um zu klären, ob Ihre Produkten einen Brandschutzzertifikat nötig haben. Wir können selbstverständlich in Ihrem Auftrag ein Brandschutzzertifikat beantragen.

Möchten Sie mehr erfahren?
Nehmen Sie Kontakt auf


Kontakt jetzt!